DJ Friction – Shogun Audio Podcast 1

DJ Friciton mmn einer der besten Drum&Bass DJ´s startet eine Podcastreihe – hier der erste Teil – MASSIVE!

l_c21065204655474494840bcae66f57e9

1. DJ Friction & K-Tee – Overtime (SpectraSoul Remix)
2. Lenzman ft Riya – Bittersweet [SGN:LTD]
3. MIST ft DRS – Clockwork [SOUL:R]
4. Total Science & SPY – Gangsta [SHOGUN]
5. Icicle & Noisia – Driftwood [SHOGUN]
6. Phace – Strange Science [SHOGUN]
7. SpectraSoul – ?
8. Alix Perez ft Foreign Beggars – The Cut Deepens [SHOGUN]
9. Icicle – Anything [TEMPA]
10. Alix Perez ft Ursula Rucker – Intersections [SHOGUN]
11. SpectraSoul ft Kenny Knots – Four Points [METALHEADZ]
12. Lenzman – Rags To Riches [SGN:LTD]
13. Original Sin – R Bass [PLAYAZ]
14. Spor – Kingdom [LIFTED]

download

ORF SKichallenge 2010

http://skichallenge.orf.at/sc10

Der Bewerb

Vom Download zum Siegerpodest: Bei der ORF-Ski Challenge geht es, neben der Freude an einem tollen Game, vor allem um die wichtigen Weltcup-Punkte. Die Ergebnisse der einzelnen Renntage werden in der Gesamtweltcup-Rangliste zusammengezählt – und am Ende wird der SC:10-Weltcup-Sieger gefeiert.

Die Renntage der ORF-Ski Challenge ’10

  • Beaver Creek: 4.12.2009, 9.00 Uhr, bis 6.12.2009, 21.00 Uhr
  • Gröden: 18.12.2009, 9.00 Uhr, bis 20.12.2009, 21.00 Uhr
  • Bormio: 29.12.2009, 9.00 Uhr, bis 31.12.2009, 21.00 Uhr
  • Wengen: 15.01.2010, 9.00 Uhr, bis 17.01.2010, 21.00 Uhr
  • Kitzbühel: 22.01.2010, 9.00 Uhr, bis 24.01.2010, 21.00 Uhr
Beaver Creek-Abfahrt, Bildausschnitt

Strecken-Download

Das Download-File enthält zu Beginn der Kampagne mit „Beaver Creek“ bereits die Abfahrtsstrecke zum ersten Bewerb. Nach Beendigung der Renntage wird der Download jeweils mit einer weiteren Abfahrt ergänzt (automatische Update-Abfrage): Training und Qualifikation für den nächsten Bewerb können beginnen.

Ab 17. Jänner 2010, dem Ende der Wengen-Renntage, enthält der ORF-Ski-Challenge-’10-Download folglich alle Strecken – Beaver Creek, Gröden, Bormio, Wengen und Kitzbühel – und ist somit vollständig.

Weltcup-Punkte sammeln

Bei Teilnahme an den Online-Renntagen wird die jeweils beste Platzierung eines Rennläufers in die Rangliste eingetragen – und ist, je nach Rang, bis zu 1.000.000 Punkte wert. Jener Rennläufer, der nach den fünf Bewerben die höchste Gesamtpunktezahl erreicht hat, ist der Gewinner des ORF-Ski-Challenge-Weltcups.

Bei Zeitgleichstand zweier Rennläufer gilt übrigens die Zeit, die zuerst eingetragen wird.

Qualifikation für die Online-Renntage

An den Online-Bewerben kann jeder teilnehmen, der während der Online-Qualifikation ein bestimmtes Zeitlimit nicht überschreitet. Dieses ist von Strecke zu Strecke verschieden und wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Das jeweilige Qualifying wird bis zum Ende der entsprechenden Renntage angeboten, man hat also auch am Rennwochenende noch die Chance, sich zu qualifizieren. Aber Achtung: Vor Ende des jeweiligen Rennwochenendes muss im Wettkampf-Modus eine gültige Zeit gefahren werden.

Sichere Dir Deinen Startplatz

Zum entspannten Kennenlernen der Strecke eignet sich der Probelauf: Hier wird nach einem Sturz die Abfahrt an der Sturzstelle fortgesetzt. So kann man in Ruhe zum Beispiel die besten Skieigenschaften für die verschiedenen Wetterbedingungen (Sonne, Neuschnee und Eispiste) testen.

Sich für die Renntage zu qualifizieren, ist nur im Qualifikations-Modus möglich, der ebenfalls alle Trainingsbedingungen anbietet. Im Unterschied zum Probelauf muss der Rennläufer nach einem Sturz allerdings zurück an den Start. Die jeweils beste Zeit, die in diesem Modus erreicht wird, wird in der Qualifikationsrangliste gespeichert.

Unser Tipp: Üben, üben, üben

Das Spiel herunterladen und raus auf die virtuelle Piste, das ist sicher die einfachste Möglichkeit, sich mit der ORF-Ski Challenge ’10 vertraut zu machen. Vieles erklärt sich beim Spielen von selbst.

Viel Spaß!

Btw: Soundtrack zum Game stammt direkt aus dem Hause Herbstrock/Snitchbros/Body&Soul

Zugfahrt nach Mariazell

Liebe Kuhbusler und -innen and friends!  Das Checkschnallen-/Traditionspflege-/Bastelkomitee K&K startet hiermit den Aufruf zum besinnlichen Adventausflug nach Mariazell!  Wir starten am Samstag, 5.12.2009, um 8:34 [REX Ötscherbär] vom Bahnhof der Landeshauptstadt STP-rock-city mit der allseits beliebten und bekannten Mariazellerbahn in den steirischen Wallfahrtsort Mariazell. Nach einer Fahrzeit von 2:41 werden wir ebenda ankommen, den  „optisch weltweit größten hängenden Adventkranz der Vorweihnachtszeit“  [Zitat:www.mariazeller-advent.at] bewundern und vielleicht das eine oder andere Punschstanderl oder gar Wirtshaus heimsuchen.    Exakt um 16:47 starten wir die Heimreise, wo wir gegen 19:26 am Alpenbahnhof  STP ankommen und sogleich, wie es der Zufall so will, ins Wirtshaus unseres Vertrauens einlaufen können/dürfen/wollen/müssen…

Die Kosten der Mariazellerbahnfahrt (hin- und retour) belaufen sich auf ca. 10,- pro Person

künftige Wallfahrer schreiben bitte zackig bis Sonntag, 22.11.2009 ein kurzes Antwortmail an ausflug@kuhbus.com  –  wegen der Reservierung des gesamten Ötscherbären wärs gwesen 😉

in freudiger Erwartung,

Pezi K. & Dosete K.

DJ Zinc @ Essential Mix – 14.11.2009

DJ Zinc in früheren Tagen einer meiner Drum&Bass Heroen hat sich anscheinend aufgemacht um die Housewelt mit seinen immergleichen Drumsets zu beglücken! Hier sein Essentialmix – Brand Neu!

Geeneus ft Ms Dynamite – Get Low (CDR)
Zinc – Nu Sound (Bingo Bass)
Acid Girls – Lightworks [Harvard Bass Remix] (Iheartcomix)
Sex Weed – Juice String [Laidback Luke Remix -Zinc Edit] (CDR)
Tempa T – Boy Off Da Ting [Accapella]
Unknown – Klambu (Unknown)
Ramon Tapia – Whats Next (CDR)
Major Lazer – Pon Di Floor [Zinc Edit] (Mad Decent)
De Bos – On The Run [Ralvero Get Down Remix] (CDR)
Jme – Bigup (BBK)
Unknown – Jazzy Olives (CDR)
Fake Blood – Dozens (Cheap Thrills)
Kavalla Funk vs Deep Down – Mike Dunn [Zinc Edit] (Defected)
Ramon Tapia – Whats Next (Herzblut)
Yonurican – Boriken Soul (Priti Soul)
Smify & Quiffy – Champion Sound [Zinc’s Crack House Mix] (Dubplate)
AGel Abril – Spells Of Yoruba [Accapella] (Defected)
Passion Pit – Little Secrets [Jack Beats Remix] (Columbia)
Unknown – Bad Man Riddim (CDR)
Zinc Ft Angela Hunte – Jekyll N Hyde (Bingo Bass)
SonicC – Saiph (Music Response)
TrRG – Twilight Riddim [Zinc Cant Mix Edit] (Tempa)
Kid Cudi – Embrace The Martian [Seiji Mix] (Fools Gold)
Zinc & Benga ft Ms Dynamite – My DJ (CDR)
Olivier Giacomotto vs DJ T – Superskank vs Dis [Riva Starr Mashup] (CDR)
NG ft Katy B – Tell Me [Zinc Special] (Data)
Laidback Luke, Joeysuki & Apste – Need Your Lovin [Zinc Edit] (Mixmash)
Zinc – Pimp My Ride (Bingo Bass)
Sydney Sampson – Riverside (Data)
Starkillers – B. Ass Trick (Nervous Records)
Marco Del Horno – The Only Way Is Down (Bullet Train)
Chase & Status – Eastern Jam [Kyle Watson Remix] (Ram)
Tom EQ – Funk (Unknown)
Tiga – What You Need [Proxy Remix] (Turbo)
Zinc – Horrible (Bingo Bass)
Tempa T – Next Hype [Zinc Instrumental] (CDR)
Majorlazer – When You Hear A Bassline [Tony Senghore’s Accapella] (Mad Decent)
Altered Natives – Rass Out (CDR)
Hard House Banton – Sirens (CDR)
SonicC – Stickin’ (Music Response)
SonicC – Stickin’ [Digital Lab Remix] (Music Response)
Snatch – Kewok [Daniel Hakaasman Remix] (Snatch Recordings)
Laidback Luke & Diplo – Hey (Mad Decent)
Laidback Luke & Diplo – Hey [Sydney Sampson Remix] (Mad Decent)
Zinc ft Ms Dynamite – Wile Out (Bingo Bass)
Emalkay – When I Look At You [Zinc Edit] (Dub Police)
Unknown – The Shaman [Jundland Wastes Mix] (CDR)
Roska ft Jamie George – Wonderful Day [Zinc Special] (Kiks An Snares)
ATrack & Laidback Luke – Shake It Down (Fools Gold)
Oliver $ & Jesse Rose – Got Your Thing [Zinc Edit] (Greco Roman)
Headhunter – Prototype [Modeselektor Remix] (Tempa)
Zinc & Benga ft Sweetie Irie – Number 1 Girls (Bingo Bass)
AC Slater – Jack Got Jacked [Jack Beats Remix] (Trouble And Bass)
Zinc ft No.Lay – Killa Sound [Accapella] (Bingo Bass)
Zinc – 128 Trek (Bingo Bass)
Gracious Nappa Man K – Migraine Skank [Accapella] (CDR)
Proxy vs No.Lay – Raven [Zinc Special] (Turbo)
Johnny L – Hurt You So (CDR)
LFO – LFO (Warp)
Bodysnatch – Euphony [Just 4 U London] (CDR)
Kicks Like A Mule – The Bouncer (CDR)
Rufige Crew – Terminator (Metalheads)
LTJ Bukem – Atlantis (Good Looking)
Goldie – Inner City Life (Metalheads)

download

WRED Top 10 November 2009 – Der Mix

wred2_PLOTT_final

Pünktlich zum Beginn der kalten Jahreszeit ein herzerwärmender Mix von den umtriebigen WRED Mannen. Prompt wurde die November-Ausgabe ihrer Top 10 zu einem kompakten Mix verwurstet

Raw Cuts #6 – Motor City Drum Ensemble – Faces Records
Recordar (Einmusik Remix) – Maurice Aymard – Einmusika Recordings
The Cockpit (Ekkohaus Dub) – Chelonis R. Jones – Systematic Records
Hot Rod – Format:B – Formatik
What Crisis – Simon Beeston – Highgrade Records
Daten-Übertragungs-Küsschen (Max Cooper Mix) – Dominik Eulberg – Traum Schallplatten
Luechtoorn – Kollektiv Turmstrasse – Musik gewinnt Freunde
Love Call – GummiHz feat. Emena – Mobilee Records
My People – Samuel L Session – Be As One
Demonstration – Silent Servant – Sandwell District

PLAY.FM

DOWNLOAD

John B November 2009 Studio Mix

4050114721_e6013d61df

1. // Tesla Boy – Spirit Of the Night
2. // Spor – Halogen
3. // Subwave – First Time
4. // Alix Pirez – I’m Free
5. // Blu Mar Ten – Starting Over (2009 Remix)
6. // Camo & Krooked – Time is Ticking Away
7. // Brookes Brothers – Last Night
8. // Spor – Kingdom
9. // MRSA – MAN
10. // Sub Focus – Vaporise
11. // Steve Hoang – Tell Me Why (MRSA Remix)
12. // Deadmau5 – Ghosts ‘n’ Stuff (Subfocus Remix)
13. // GMOROZOV – Internet=Hate
14. // Gossip – 2012
15. // Blockhe4d – Spinhead
16. // Drumsound & Bassline Smith – Burning
17. // Trei ft. Thomas Oliver – Lead Me On
18. // Blu Mar Ten – Believe Me
19. // John B – Gollum (L PLUS Remix)
20. // Dodge & Fuski – The Struggle – Subsonik & Terrevita Remix

download

Shy FX – Essential Mix 10.12.2005

Gerade wieder gehört –  ein echter Klassiker von ShyFX – unbedingt empfehlenswert! Es sind auch ein paar Gunshots dabei…

The Jamaicans- ‘Ba Ba Boom’ (Trojan)
Shy Fx & T Power feat Top Cat- ‘Everyday’ (Chase and Status remix) (Digital Soundboy)
Potential Badboy- ‘Girls’ (Ganja)
Visionary- ‘Untitled’ (Digital Soundboy)
Digital- ‘Phantom Force’ (Dubplate)
Top Cat- ‘Champion DJ’ (Conga Natty)
Shy Fx & UK Apache- ‘Original Nuttah’ (Digital Soundboy)
Shy Fx feat.David Boomah- ‘On The Run’ (Digital Soundboy)
Shy Fx feat. David Boomah- ‘On The Run’ (Digital Soundboy)
DKay- ‘Move Your’ (Bingo)
Roni Size- ‘Friends’ (Dubplate)
Visionary- ‘Soundboy Burial’ (Digital Soundboy)
Benny Page- ‘Turn Down the Lights’ (Digital Soundboy)
DJ Die & Clipz- ‘The Good Old Days’ (Dubplate)
Benny Page- ‘The Calling’ (Digital Soundboy)
Breakage- ‘Untitled’ (Digital Soundboy)
Calibre- ‘Stay High’ (Dubplate)
Unknown Artists- ‘Super Fly’ (Unknown)
Shy FX – ‘Plastic Soul’(Digital Soundboy)
Michael Jackson- ‘I Can’t Help It’ (Unknown)
Shy Fx feat. Di & Kat Francois- ‘Don’t Rush’ (Digital Soundboy)
TC- ‘Deep’ (Dubplate)
Hazard- ‘Headz Must Roll’ (Dubplate)
Shy Fx & T Power feat Yush – ‘Lovers Rock’ (Digital Soundboy)
Amit- ‘MK Ultra’ (Dubplate)
Insight- ‘Untitled’ (Digital Soundboy)
Miracle- ‘Hidden’ (Dubplate)
Mishiko- ‘Distorted Strings’ (Digital Soundboy)
Shy Fx & T Power – ‘Feelings’ (Digital Soundboy)
Chase and Status- ‘Loves Theme’(Bingo)
Willie Hutch- ‘Love Theme’ (Unknown)
‘Lost Friends’ – Jenna G (Unknown)
‘Dirty Down’ – Calibre (Unknown)
‘Unavailable’ – Shy FX & T Power ft Di (Unknown)
‘In Love’ – Jenna G (Unknown)
‘Mindgame’ – Unknown Artists (Unknown)
‘ Scum City ‘ – Dope Dragon (Unknown)
‘Digital Soundboy Dubplate’ – Digital Soundboy (Dubplate)
‘Li Li (Remix)’ – Dope Dragon (Unknown)
‘Unknown’ – Spirit (Unknown)
‘Art & Illusion’ – Raf & Ill Logic (Unknown)
‘Urban Tribe’ – Benny Page (Unknown)
‘Unknown’ – Unknown Artist (Unknown)
‘ Funk Academy ‘ – DJ Fresh (Unknown)
‘Entertainer’ – Digital Soundboy Club (Digital Soundboy)
‘Muddy Waters’ – Dope Dragon (Unknown)
‘Jam Rock’ – Unknown Artist (Unknown)
‘Unknown’ – Unknown Artist (Unknown)
‘ Swan Lake ‘ – Twisted (Unknown)
‘Sheets’ – Shy FX & T Power (Digital Soundboy)
‘Between The Sheets’ – Isley Brothers (Epic)
‘Sunburn’ – Digital Soundboy (Dubplate)
‘Compton’ – D Minds and TC (D Style)
‘Dream’ – The Game (Interscope)

http://www.filestube.com/181b4e95624b341a03ea/go.html

DJ Hype on KissFM 28.10.2009

Breakage – Frontline – Digital Soundboy Dub
Serial Killers – My Sound – Dub
Gold Star – Run It Back – Dub
Potential Badboy – My Sound – Ganja Dub
Jaydan – Ghetto – Ganja
Calibre – Devil Inside – Dub
Spy – Boy Who Cried Wolf – 31 Rec Dub
Mist – Entrapy – Soul;R Dub
Tax Man – Evasion Vip – Dub
Original Sin – Therapy – Playaz
Xample Feat Mc Jakes – No Respect – Dub
Original Sin – Ark – Playaz
Total Science And S.P.Y. Feat Rya – Testimony – Clear Skies Dub
Eveson – Food For Thought – Goodlooking Dub
Taktix – The Way(Serum Rmx) – Dub
Enemies Of Dorothy – Unknown – Dub
Potential Badboy – Ragga Muffin Mayhem – Ganja Dub
Ulterior Motive – Featherweight – Dub
Prolix – Narcissist – Ganja Tek Dub
Mist Feat D.R.S. – Clockwork – Soul;R Dub
Crystal Clear N Zen – Man With No Name – Frontline Dub
A.I. – One Or None – V Dub
Marky And Spy – Collie Trippz (Lynx Mix) – Dub
Xample And Lomax – Shivers – Dub
Original Sin – Without You – Playaz

Rapidshare download Link