New Shit from the MOSTVIERTEL – VIENNA Connection – Monobrother – Albumname: Haschgiftspritzer

snippet1

Werte Rap-Affine, Freunde und Ähnlichgesinnte des ungepflegten und toyplanierenden Punchlinegewitters mit Owezahra-Grundierung – Höret, Höret:

Boombokkz-Recordz-Neuzugang MONOBROTHER, 23-jähriger Asylwiener wird am 27.Oktober 2009 sein erstes Album gebären und auf den plakativ-waachen Namen „HASCHGIFTSPRITZER“ taufen…afoch so, nhn.

Das Scheiberl umfasst 13 Nummern oder mehr oder weniger:

1. BEPANTHEN
2. FUCKIN‘ MONO
3. AUS’M HINTERGRUND (ft. Digga Mindz, Säbjul, 5Finga, Def Ill, Stixx)
4. HEASTAS NED??
5. BIS MAS XICHT ZAFOIT…
6. WIR KOMMEN AUF SIE ZURÜCK!
7. REIDIGE HUND (ft. Wienzeile)
8. BLEIBTS MA GSTOIN!
9. A BIST OAG
10. 400cm RAP (ft. Säbjul)
11. HAND/GRIFF
12. FEINE ZEIT (ft. Kardinal Kaos)
13. OWTRO

Produziert von FOURWARD-Mastermind Lux Rawer, Österreichs prominentestem Beatbastler Digga Mindz, BBZ-Urgestein Säbjul, BBK (Wienzeile) und Kardinal Kaos (Mostheadz).

Sehr viel Text – aber hier gibts auch noch ein exklusives Snippet:

[wpaudio url=“http://www.kuhbus.com/wp-content/uploads/2009/10/mono-haschgiftspritzer-snippet.mp3″ text=“Mono – Haschgiftspritzer snippet“]