Strange Freedom gewinnt den Wiener Filmmusikpreis 2015

St. Pöltens Vorzeigekünstler Almalyn Griesauer, Michael Willer und Robert Stefan – hier auch schon öfters erwähnt als Body&Soul gewannen den Wiener Film Musik Preis. Na wenn das mal nicht verdient war. Wir vermuten das der Gewinn des Preises den Anfang einer großen Hollywood Karriere darstellt. Actionfilme und romantische Liebeskomödien warten darauf von den St.Pöltner Künstlern vertont zu werden.

v.l.n.r. Robert Stefan, Almalyn Griesauer, Michael Willer (c) Klaus Engelmayer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Beim Pressebild hat man jedenfalls schon mal einiges richtig gemacht.

Link zum Artikel

18.4.2014 LUKASCHER + DJ SKARLATAN @ Freiraum

Lukascher live im neuen Frei Raum !!! Lasset uns ein wenig Frühlingserwachen feiern und ich bin mir sicher dass der Stefan Weiss und das Café BarRock welche für Speis und Trank sorgen auch ausreichend Schnäpse auf Lager haben werden……wenn ned, daun küh scho moi ei Ste:-). und damit nach dem Konzert nicht gleich Schluss mit lustig ist, wird der René Schneider Aka Dj Skarlatan euch mit den feinsten Schmankerln seines Plattenkoffers verwöhnen!

Oisdaun , wer is mid dabei???

25.10.2013 – KUHBUS PRESENTS PSYCHOPAY™ – Club3

Das wird langsam unheimlich! Schon wieder haben die geschätzten Herren von Kuhbus die absolut suprigsten Superstars der Elektro-Szene nach St. Pölten gelotst. Woher sie die Gagen nehmen bleibt schleierhaft. Alleine die Flugkosten müssen in die Tausende gehen, denn mit der Holzklasse lässt sich keiner der DJs aus dem King Size Federbett locken.

Die Exklusivität des Auftritts von Mr. Psychopay ist dann noch eine Draufgabe, bei der man sich nur mehr verwundert das rote Auge reiben kann, wie das alles denn möglich ist. Abzuwarten bleibt jedoch, wie sich das Spitzen-Line-Up unter einen Hut bringen lässt, denn aufwärmen wird hier keiner für den anderen wollen. Nur Häuptlinge und keine Indianer – ob das gut geht?

PSYCHOPAY

Mr. Psychopay (only show in Austria 2013!)
Snitch (Die Falken Stp)
Frame (We Speak Digital)
Dj Haze (kuhbus.com)

25.10.13, 22 Uhr, Eintritt 3 EUR, inkl. 1 EUR Getränkebon, CP Card 1 EUR ermäßigt

IS THE NEW – skandinavische und österreichische Mode – in St. Pölten

Nach dem Seven Shop ist auch das Modegeschäft isthenew in die Wiener Strasse übersiedelt. Der Laden ist auf jeden Fall einen Besuch wert!

by Marlene Birger

 

 

 

 

 

 

 

 

By Malene Birger
By Malene Birger bietet luxuriöse Mode zu leistbaren Preisen. Die
Designerin Malene Birger legt seit der Gründung 2003 großen Wert auf
beste Verarbeitung mit hochwertigen Materialien. Der kompromisslose
Qualitätsanspruch ist in jeder Kollektion spürbar.

Das Sortiment von By Marlene Birger könnt Ihr auch Online kaufen.

Neben dieser Marke findet Ihr hier auch noch ein feinstens ausgewähltes Sortiment der Marken: Sabrina Dehoff
Designers Remix, Cheap Monday, Filippa K, Rose Beck Wien, mija t. rosa

IS THE NEW
Wiener Straße 29
Sankt Pölten
+43 680 310 10 05
shop@isthenew.at

 

22.02.13 Kuhbus presents TECHNO @ Club3

Nachdem der Kuhbus im Jahre 2012 ganz im Sinne der Jagd gefeiert hat, konzentriert man sich heuer ganz auf die sportliche und gesunde Seite des Feierns. Hierfür lädt man zur ersten Party dieses Jahres Kurt Steinwald ein. In der KW St.Pölten sozialisiert verlegt er mittlerweile seine rohen Techno und Acid Sets in den feinsten Clubs wie Grelle Forelle, Pratersauna oder dem Wiener Flex auf. Unterstützung kommt von den Kuhbus Residents Evol, Snitch und dem aus Golling_int. eingeflogenen Frame.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kuhbus presents TECHNO

KURT STEINWALD (starkstrom / viermalvier )
EVOL (WRED / Die Zwei)
FRAME (We Speak Digital)
SNITCH (KUHBUS)

22.02.13 | Club 3 | 3 EUR inkl. 1 EUR Getränkebon
VISUALS – LIGHTS – SOUND – SPORT
www.kuhbus.com | Cinema Paradiso | St.Pölten

https://www.facebook.com/events/516916048349086/

21.9.2012 – Club3 – St.Pölten – Kuhbus presents Kuhbus

Nächste Ausgabe von Kuhbus presents und dieses eine mal inzeniert sich der Kuhbus wieder in alter Manier. Es werden kubus´sche Musikrichtungen wie Reggae, Drum&Bass und Techno präsentiert… von diesen wie gewohnt nur die „allergrössten Hits“ !!

D-NATURE (in DANGER)
LUKASCHER (Mostbirnbambladlbua)
SNITCH (im Storchenkostüm)
INFINIT (Connoisseur´s Choice)
HAZE (katzenfreund)
PLETTARTNIK (PURE LOVE)

https://www.facebook.com/events/198530376943535/

 

 

 

 

 

 

 

7. Juli 2012 – 1. STP Skid Contest – Viehofner See – St. Pölten

Rene Du startest am 7. Juli am Viehofner See in St. Pölten einen  Radsportevent der Superlative.  Wie bist du aufs Rad gekommen?

Durch meine Berufung  als Fahrradspezialist und der damit einhergehenden Liebe zum Fahrrad,  habe ich die puristischste Form des Fahrradfahrens kennen und lieben gelernt. Es ist das Fahren oder wie ich es nenne fixen mit einem Fixie.

Was ist ein Fixie?

En Fixie ist ein Fahrrad ohne jeglichen Schnick Schnack mit nur einem starren Gang und ohne Leerlauf.

Was heißt das man immer pedalieren muss?

Ganz genau!

Wie bereitet sich der Fixiefahrer auf diese äußerst anstrengende Fahrt vor?

Eine ausgewogene Ernährung, die hauptsächlich aus Innereien und anderen  Gemüsesorten  besteht bildet den Grundstock der Vorbereitung. Nebenbei sollte der Sportler auch  immer einen Blick auf den Flüssigkeitshaushalt des Körpers gerichtet haben.

Radfahrer haben also sprichwörtlich immer Durst?

….hm….

Was macht die Faszination am Fixiefahren für dich aus?

Mir geht es um die Ästhetik, die erreichte Geschwindigkeit und den Purismus in der Bewegung.

Wie sieht es mit der Reduktion der Geschwindigkeit aus?

Es gibt wie beim normalen Fahrrad 2 Möglichkeiten:  Da die Montage der zwei normalen Möglichkeiten (Bremsen) beim Fixie nicht vorgesehen ist,  bremst man entweder durch Verlangsamung der pedalation oder durch klassisches Skidden.

Skidden?

Durch die Vorverlagerung des Schwerpunktes und das gleichzeitig ruckartig rücktreten der Pedale erreicht man eine Blockierung des Hinterrades. Diese Form des Bremsens bildet einen Höhepunkt des fahrradtechnischen Könnens ab. Die Ausführungsformen sind unterschiedlich: So lassen sich diverse Kunststücke beim Skid ausführen oder man versucht einen möglichst langen Skid auf den Asphalt zu bringen.

Beim 1st STP SKID CONTEST geht’s darum einen möglichst langen Skid  hinzulegen und damit zum ersten St. Pöltner Skidding Champion zu avancieren. Das längste Schleiferl gewinnt.

Was erwartet den Sieger und was kann man sich als Zuschauer erwarten?

Der Preis für den Sieger ist das „Bombtrack Trickfixie“ von Radio Bikes welches durch hervorragendes Aussehen besticht.

Bestechend wie Du Rene?

Danke Franz für dieses nette Kompliment.

Neben meiner Person gibt es gratis Radservice, E-Bikes zum Testen, einen Geländefahrräder Stand – powered by Radsport Ginner –  die Wiener Trackbikeboutique Fixdich stellt ihre Fixies aus und jede Menge an Spaß am Sport.  Fahrradtaugliches Catering kommt von der Seedose.

Alle Daten zum Event:

Datum: 7.7.2012
Ort: Viehofner See | St. Pölten- Seedose
Start: 13.00 Uhr
Nennschluss für den Contest: 16.00 Uhr – Anmeldegebühr: 0€
Start Contest: 17.00 Uhr
Siegerehrung im Anschluss an den Contest.
Afterparty mit den größten Radsporthits!!

Event findet bei jedem Wetter statt.

Event auf Facebook:
https://www.facebook.com/events/343146439091435/

27.07.12 | Kuhbus presents TECHNO | Club 3 St. Pölten

27.7. KUHBUS presents TECHNO – Sommerspezial

Der Kuhbus lädt zum sommerlichen Tanz in den Club3. Für den passenden Sound sorgt der Linzer ERIC FISCHER, seines Zeichens überzeugter Protagonist, und zu Recht die Integrationsfigur, der österreichischen House- und Technoszene. Er überzeugt mit breitem Musikspektrum und eklatanter Vorliebe für elektronische Rhythmen; das richtige Gefühl für „Soul“ macht den charakteristischen Mix von Eric Fischer komplett.

Support kommt von WRED, SNITCH und dem WSD´ler FRAME.

ERIC FISCHER (Danube Rave – Devoted Tunes)
WRED (dieZwei, UAF)
FRAME (WeSpeakDigital)
SNITCH (Kuhbus Allstars)

27.07.12 | Club 3 | 5 EUR inkl. 1 EUR Getränkebon


25.05.2012 – KUHBUS presents DRUM&BASS | Club3 St.Pölten

KUHBUS presents, der dritte Teil. Nach dem epochalen Erfolg der beiden ersten Teile findet sich die ehrenwerte Gesellschaft der Jagd  zum nächsten Anti-Tango Korrupti ein.

Geladen sind Beltout!, das erfolgreiche DJ Duo aus Wien mit Residencys in zahlreichen Clubs wie FLEX, Pratersauna, Market und früher auch dem Roxy (RIP). Zurück aus dem dunklen Norden wird der alt ehrwürdige INFINIT aus seinem Alters-an-sitz in die DJ Kanzel geholt. Und natürlich die beiden Residents Plettartnik & Haze – ihres Zeichens  zwei  Legenden der Leidenschaft!

Die Stimme zum Abends leiht uns MC FLAX , jung und agil aus St. Pöltens Nobelvorort Sankt  Georgen und daher perfekt geleitend zum Abend.

KUHBUS PRESENTS DRUM&BASS
BELTOUT!
MC FLAX
INFINIT
PLETTARTNIK
HAZE

25.05.12 – Club3 – St.Pölten – 3€

27.04.12 – Club Seventy Nine

Seventy Nine bietet diesmal einen besonderen Leckerbissen fürs Auge! Eine Burlesque-Show von Wiens „dunkelstem Geheimnis“ – La Veuve Noire. Ihre Shows können süß und noch so geheimnisvoll sein – auf jeden Fall werden Sie immer mehr von ihr sehen wollen.

Musikalisch untermalt wird die Show von der Wiener DJane Tiga Lily mit einer Auswahl von Electro Swing, Electro Jazz und Speakeasy Jazz. Tiga Lily ist Organisatorin und Resident DJ des Wiener “Cirque Rouge”. Sie ist eng mit der Wiener und Berliner Burlesque Szene verbunden und hat vor allem im letzten Jahr begonnen mehr und mehr in internationalen Clubs aufzulegen. Beispielsweise in Deutschland, der Schweiz, Italien oder den Niederlanden – www.tigalily.com

Tom Heiss als Resident DJ wird den Abend mit feinstem House ausklingen lassen.

Club Seventy Nine freut sich auf eine „love flavored night“

—————————————————————

http://www.facebook.com/pages/Tiga-Lily/137119933053956
http://www.facebook.com/pages/La-Veuve-Noire/133995390002313

—————————————————————

http://www.facebook.com/events/253478944746985/

PROFACT GOES TO THE MOVIES

Von 8. bis 10. September wird im wunderbaren Forum-Kino zu St. Pölten ein bunter Strauß an Melodien, bekannt aus Funk und Fernsehen, geflochten! Großartige Musik der Serien unserer Kindheit, sowie bekannte Themen aus den großen Kinofilmen werden zum Besten gegeben. Auch ich werde in einer nicht zu unterschätzenden und anspruchsvollen (Sprech-) Rolle zu sehen sein! Karten und weitere Informationen gibts unter www.profact.at (und wenns denn sein muss auch auf http://www.facebook.com/profact.stp).